Anmeldung für eine Kennung für die studentischen IT Dienste des Instituts für Informatik - WS 2018/19

Nutzungsberechtigt

Hinweise:

Kennung:

Jede(r) Student(in) ohne Rechnerkennung am CIP-Pool muss sich zuerst anmelden, um eine Rechnerkennung, welche die Rechnerbenutzung erst erlaubt, zu erhalten. Benötigt wird der Studentenausweis, ein amtlicher Ausweis mit Lichtbild (Damit ist ein amtlicher Ausweis: Personalausweis, Führerschein, etc. gemeint, der ein Bild beinhaltet und nicht dass ein Lichtbild mitgebracht werden muss! ).

Anmeldung und Ausgabe der Rechnerkennung erfolgt im Raum LU114/Sibirien, Oettingenstr.67 im Zeitraum von Mittwoch 17. Oktober bis Donnerstag 18. Oktober, zwischen 19 und 20 Uhr. Man erhält gleich die eigene Rechnerkennung, welche ab dem nächsten Tag aktiv ist. Man kann zu jeden Termin kommen, aber um den Antrang zu verteilen, bitte die unten angeführte Aufteilung nach Anfangsbuchstabe des Nachnamens beachten:

Das Beantragen einer Rechnerkennung erfolgt an den ausgewiesenen Anmeldungsrechnern. Die dort erscheinenden Formulare bitte ausfüllen und warten, bis man namentlich aufgerufen wird.

Nachzügler:

Nach dem 18.Oktober kann man sich im Raum L U113 (Mo-Fr 14-17 Uhr) melden, um eine Kennung zu erhalten. Bitte Ausweis und Studentenausweis nicht vergessen.